Ab 25.01.2011 findet in der VHS Schifferstadt ein Kurs Atemschulung statt.

8 x vormittags 9.00 – 10.00 Uhr
Anmeldung bei der VHS Rhein-Pfalz-Kreis, Ludwigshafen, Europaplatz 5,
Telefon: 0621 5909-0

Atmen, jeder tut es,
doch die meisten haben die richtige Atmung verlernt.

Viele unserer sogenannten „Zivilisationskrankheiten“ sind darauf zurückzuführen. Die Atmung dient der Versorgung des Organismus mit Sauerstoff, aber auch um das Verhältnis Sauerstoff: Kohlendioxid zu regulieren. Viel Sauerstoff ist nicht gleichzusetzen mit Gesundheit. Um die Verwertung des Sauerstoffs in der Zelle zu optimieren, ist eine gewisse Sättigung des Blutes auch mit Kohlendioxid erforderlich. Diese wird jedoch durch falsches atmen, zu flach, zu tief, zu häufig, usw. verhindert. Der angebotene Sauerstoff kann von der Zelle nicht ausreichend genutzt werden.

Ziel der Atemtherapie ist das Wiedererlernen der natürlichen Atmung, so wie es von Geburt an Säuglinge und Kleinkinder ganz von selbst tun. Durch die so verbesserte Ausnutzung des Sauerstoffs in der Zelle, wird die Funktion der Zelle unterstützt und damit die Grundlage für Gesundheit geschaffen.

Merken & Teilen
 
  • Twitter
  • Facebook
  • email
  • Delicious
  • Google Reader
  • LinkedIn
  • Google Bookmarks

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Sprechen Sie mit uns
für Sie nehmen wir uns
die nötige Zeit.

Termine vereinbaren Sie mit uns bitte telefonisch oder per E-Mail:

Telefon: 06232 – 31 72 22

Bitte vergessen Sie in der E-Mail Ihre Telefonnummer nicht, denn wir rufen Sie bestimmt zurück.

Friedrich-Ebert-Straße 68
67346 Speyer


Dort steht Ihnen ein PKW Parkplatz zur Verfügung.

Suche